Samstag, 17. September 2016

Apfel-Mascarpone-Creme

Heute muss unbedingt was Süßes her, damit es sich an der Nähmachine noch besser aushalten lässt.
Für Torten und Co habe ich meistens nicht alles im Haus also gibt es eine kleine Süßspeise aus dem Glas - geht ohne Backen sowieso viel schneller ;-)
Apfelmascarpone
Zutaten:
  • 125g Mascarpone
  • 125g Magerquark
  • 300g Apfelmus
  • Zimt
  • 1 Apfel
  • Löffelbisquit ca. 6Stück
  • 2EL Zitronensaft
  • 2Pck Vanillezucker
Zubereitung:
Mascarpone, Quark, Vanillezucker, ½ Apfelmus und etwas Zimt zu einer Creme verrühren.
Apfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Apfelwürfel mit dem restlichen Apfelmus, Zitronensaft und etwas Zimt vermischen.
Nun abwechselnd im Glas Creme, kleingebröselte Löffelbisquit und Apfelkompott schichten. Mit Apfelkompott abschließen und noch ein Stündchen kalt stellen.
Vor dem Servieren noch etwas Zimt drüber streuen und fertig!